Tina & Stefan

Traumlocation: Kloster Nimbschen. Direkt an der Mulde und umgeben von Natur.

Hier haben Tina und Stefan Mitte Mai ihre Hochzeit gefeiert. Es war ein wunderschöner sommerlicher Freitag. Vor der Ankunft der Gäste und vor der Freien Trauung bin ich mit den Beiden Richtung alte Ruine und Mulde für das Brautpaarshooting. Es war einfach perfekt – da wir überhaupt keinen Zeitdruck hatten, das Licht einfach traumhaft war und die Beiden nicht das Gefühl hatten, ihr Gäste auf der Feier allein zu lassen.

Etwas später  versammelten sich die Hochzeitsgäste vor dem kleinen Kloster, wo schon sehr bald die Freie Trauung stattfinden sollte. Man merkte, wie die Anspannung stieg und das obwohl sich Tina & Stefan einige Tage zuvor im Standesamt das „Ja“ Wort gegeben hatten. Doch heute sollten alle lieben Freunde und Verwandte dabei sein.

Die Freie Trauung leitete eine ganz liebe Freundin und Kollegin: Jana Hoffman von Elegante Worte. Es sind nicht nur ihre Worte die einen fesseln und das ein oder andere Freudentränchen hervorrufen. Es ist auch ihre wundervolle Stimme und ihre Begabung zur Musik, die die Trauung noch einzigartiger macht. Ich bin jedes Mal sehr begeistert mit ihr zusammen zu arbeiten! (:

Nur einige Schritte vom Kloster entfernt, fand die große Feier in einem liebevoll geschmückten Raum statt. Zarte Blümchen in hängenden kleinen Vasen schmückten die runden Tische. Und eine Candy Bar für die Kleinen durfte natürlich auch nicht fehlen.

Insgesamt habe ich diese Hochzeit als absolut harmonisch empfunden. Die Zeit blieb irgendwie stehen und das einzige was zählte, waren die gemeinsamen Momente.

Danke liebe Tina und lieber Stefan, dass ich Euren unvergesslichen & besonderen Tag begleiten durfte!

 


neugierig geworden?

Laut DSGVO muss ich Dich darauf hinweisen, dass diese Seite Cookies verwendet.